Fünf Prüfungen zählt die Bike Marathon Classics, die seit 1996 besteht. Auf den maximal 440 Kilometern gilt es mit dem Mountain Bike 16`000 Höhenmeter in den schönsten Regionen der West- und Zentralschweiz sowie im Vinschgau zurückzulegen. An der teilnehmerstärksten Prüfung am Iron Bike Race in Einsiedeln starten jeweils um die 2000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Als Schweizer Meisterschaft gilt 2021 das BerGiBike auf der Distanz zwischen Fribourg und Bulle. Die o-tour in Alpnach zählt auch in diesem Jahr zur Marathon-Weltserie des Radweltverbandes UCI.

Als Dachorganisation der Serie wirkt seit 2016 der Verein Bike Marathon Classics, der sich aus Mitgliedern der teilnehmenden Wettkämpfe konstituiert.

Image Alt

Eiger Bike Challenge

13. August 2022
Die Eiger Bike-Challenge zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Bike-Langstreckenrennen in der Schweiz und findet in einer atemberaubenden Landschaft im Antlitz von Eiger, Mönch und Jungfrau statt.
Neben den klassischen, technisch und physisch anspruchsvollen Runden mit 80 km und 50 km gibt es auch kürzere Runden mit 30 km & 20 km, die sehr einfach zu fahren sind und auch bezüglich Höhenmetern deutlich weniger anspruchsvoll sind wie die beiden grossen Runden.
Für erfahrene Mountainbiker, die ihren Spass auf anspruchsvollen Natur-Trails suchen  und lieber etappenweise auf die Zeit fokussieren, gibt es zudem ein Enduro-Rennen mit 5 Stages.
Das Raiffeisen Kids Race gehört bereits seit mehr als 20 Jahren zum Anlass und lockt jedes Jahr rund 200 begeisterte Kids.