Sechs Prüfungen zählt die 1996 gegründete Schweizer Bike-Marathon-Rennserie, die NEU «Bike Marathon Classics» heisst. Auf den maximal 582 Kilometern gilt es mit dem Mountain Bike kraftraubende 20’000 Höhenmeter in den schönsten Regionen der West-, Zentral- und Südostschweiz zurückzulegen. Neu ist auch der Ortler Bike-Marathon Teil der Serie. An den beiden teilnehmerstärksten Prüfungen innerhalb der grössten Schweizer Bikemarathon Serie, am Nationalpark Bike-Marathon in Scuol und am Iron Bike Race in Einsiedeln, starten je nach Wetter mehr als 2000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die o-tour in Alpnach zählt zur Marathon-Weltserie des Radweltverbandes UCI.

Als Dachorganisation der Serie wirkt seit 2016 der Verein Bike Marathon Classics, der sich aus Mitgliedern der teilnehmenden Wettkämpfe konstituiert.

La série
de courses suisse

La série de courses marathon du VTT suisse – 5 courses – 440 kilomètres – 16’000 mètres de dénivelé.

Inscrivez-vous maintenant ->

Le règlement de la course en détail avec le système de points et les prix.

Cliquez ici pour les classements final du Bikemarathon Classics

[arrow_sf id=’5325′]